Seitenflügel zum Brandenburger Tor

von Ulrich Kadereit

  


Seit 2014 hat gibt es das Brandenburger Tor als Tour-Kasten zu kaufen. Für die Ankerfreunde interessant ist, dass es jetzt einige Quaderformen wieder gibt, die früher schon von Richter produziert wurden. Ganz neu sind kannelierte Säulen in verschiedenen Durchmessern. Diese Säulen sind für die Ankerfreunde besonders interessant, da manche Gebäude damit deutlich besser aussehen, als mit den glatten Säulen.

Für die Seitenflügel werden 96 kannelierte Säulen Nr. 1594 benötigt.

Die restlichen Steine sind aus den Kästen 6-32B und 18A (Lufsky) + 4x269G. Das Dach ist aus Sperrholz.

  

Bauplan PDF (3,1 MB)   Steinliste (70 KB)